App

Willkommen auf der Shop-Seite des Deutsche Hexen e.V.


Die Seite ist kontinuierlich im Auf- und Umbau und noch nicht komplett fertig. Wir arbeiten aber stetig daran weiter, um alles zu verbessern und zu vervollständigen.

An sich ist die Seite fertig und Bestellungen können aufgegeben werden. Wenn Euch Fehler und Probleme auffallen oder Euch etwas fehlt, gebt uns bitte über das Kontaktformular oder über die im Impressum genannten Kontaktdaten bescheid, damit wir dieses ändern können.

 

Vor Jahren schon bekamen wie nur noch zu lesen, das Lebensmittel uns krank machen und oder Kosmetika … so ihre Nebenwirkungen haben. Medikamente haben ebenso Nebenwirkungen unterschiedlichster Art. Was dem Magen hilft beschwert die Galle und die Nieren und so könnte das ewig weiter gehen. Solltet Ihr zu den Menschen gehören, die sich darüber keine Gedanken machen, dann könnt Ihr ruhig auf eine andere Seite wechseln.

 

Hier findet Ihr Produkte, die von unseren Hexen kreiert und gefertigt wurden. Dabei wird Wert auf natürliche und qualitativ hochwertige Bestandteile gelegt. Sagt jeder und das wissen wir auch, aus diesem Grunde führen wir alle Bestandteile auf die wir verwenden. Obendrein versuchen wir ihre Wirkweise zu erklären.

Wir bieten eine breite und stetig wachsende Produktpalette, deren Gewinne für folgende Projekte benötigt werden:

 

Tierschutz

Naturschutz

Brauchtum

 

Allerdings ebenso und gerade weil wir selber weder an der Herstellung oder dem Verkauf selber etwas daran verdienen, entnehmen wir das Geld für die Wiederanschaffung von Gläser und Flaschen, Grundzutaten die wir selber weder sammeln und herstellen können und Benzinkosten.

 

Zur Zeit sind wir noch in der Situation das der Staat also die Bundesrepublik Deutschland, natürlich auch ihren Löwenanteil will.

 

Aber egal, wir bauen diese Seite auf, die Märkte aus, lernen und daran zu halten was man von uns will und erweitern alles was wir hier auf dieser Homepage schaffen regelmäßig. Also seit neugierig,

Probiert und lest viel.

 

Da wir ein Verein sind und kein gewerbliches Geschäft, stellen wir von allem nur Mindermengen her. Das bedeutet das wir das verarbeiten was wir sammeln oder selber aus den Gewinnen hin zu kaufen können. So gibt es von machen Produkten wie dem Walnussöl, als Beispiel, nur um die 80ig Flaschen im Jahr. Heißt also, wenn weg dann weg. Viele Kräuter und Pflanzen bekommen wir nur saisonal was dazu führt, dass einige der Produkte auch nicht das ganze Jahr zu bekommen sind. Somit gilt auch hier, das wir nicht alles das ganze Jahr über haben und wenn es ausverkauft wurde das erst ein Jahr später wieder mit Nachschub zu rechnen ist.

 

Die Mondtöchter

 

Mini - Galerie

App