Die Mondtöchter

Die Mondtöchter

 

Mondtoechter_oben

 

 

Wer sind die Mondtöchter

 

Sich selber zu beschreiben ist weniger einfach als man vermutet, wie der oder die eine oder andere von Euch sicherlich verstehen kann.

Die Mondtöchter sind ein Zusammenschluss weiblicher Wesen, unterschiedlichen Alters mit dem Hauptziel die Ruf der Weisen Frauen wieder rein zu waschen. Warum, weil sie selber in der heutigen Zeit als Hexen verunglimpft werden.

Wer nun vermutet das Hexen alt, böse, grausam und hässlich sind, dem Satan sprich den Satanisten anhängen, Blutopfer darbringen und kleine Babys fressen,.... tja der kann weder lesen noch sonst irgendwas, also eine andere Umschreibung von :“Man, bist du ein... beliebiges Schimpfwort für Dummkopf, bitte hier einsetzen.“

 

Weise Frauen oder auch Hexen waren bis zum 11.Jahrhundert die Heiler, Hebammen und weisen Frauen der Gemeinschaften von Menschen, die die fast immer einen Rat wussten, heilten oder sonstiges.

 

Gut 11.Jahrhundert, was wollen Hexen oder Weise Frauen dann Heute ?

 

Zuerst einmal nicht alles Glauben, was einem erzählt wird. Beispiele könnten sein Neurodermitis oder Schuppenflechte. Viele, viele, sehr viele Arztbesuche, teilweise ein ganzes Leben lang. Dann Diäten, Waschungen, Kortison creme und Spritzen inklusive der ganzen Nebenwirkungen und vieles mehr. Egal ob man Kinder hat und diese Leiden sieht oder selber Betroffener ist und es durchlebt, Ärzte heilen Euch und von daher ist es fair wenn sie gut an Euch verdienen ( ein Leben lang )

So eine Hexe von Heute könnte aber auch behaupten das man Neurodermitis mit einer Creme aus Wiesenkräutern den den Juckreiz lindern kann, ohne Nebenwirkung und Blätter und Teilen der Rinde der Schwarzpappel ( Baumart ), als Kur, diese Krankheit ausheilen kann. UPS, diese Baumart wird in Deutschland ja gerade ausgerottet, warum nur ?

Oder Schuppenflechte mit der selben Creme für Linderung sorgt und billige Bierhefetabletten den Rest ausheilen.

Wird diese Hexe aber nicht behaupten, denn es ist gesetzlich verboten und eben diese Hexe würde sich strafbar machen.

 

Abermals gut, allerdings dürfen Hexen sich Damit beschäftigen und Informationen sammeln und vieles mehr, sie dürfen sich mit der Natur beschäftigen, selber Mit Heilpflanzen, Heilkräutern, Heilpilzen, Heilerden, Heilbäumen und vielem mehr... ( Ach wurde schon erwähnt das die Pharmazie sich eben diese Dinge zum Vorbild nahm um ihre Medikamente her zu herstellen, woher die nur ihr haben ? Siehe Aspirin, mit seinem Salix. Salix wird aus der Silberweidenrinde gewonnen, nur ohne Nebenwirkungen. Och, dieser Baum wird auch gerade in Deutschland ausgerottet, auch hier wieder die Frage nach dem warum ? )

Egal, Hexen dürfen sich privat mit so etwas befassen und eben das tun die Mondtöchter auch.

 

Wer ansonsten Fragen zu oder an die Mondtöchter hat, der möge bitte eine Mail an uns senden

 

deutsche-hexen@web.de

 

oder uns anrufen unter

 

+49 1573 – 5350359

 

               Die Mondtöchter

 

MT_unten